Public Relations


Was ist Public Relations?


PR, Abkürzung für Public Relations, oder die auch oft genannte „Öffentlichkeitsarbeit“ dient in erster Linie dazu, Unternehmensinformationen an eine größere Öffentlichkeit mitzuteilen. Dabei werden gezielt Informationen entweder als Aussendung oder in einem direkten Gespräch mit Medienvertretern (Pressekonferenz, Interview) weitergegeben. Ziel der Unternehmen ist es, entsprechend „gute“ Botschaften an die Zielgruppen zu vermitteln, die den Bekanntheitsgrad und/oder den Social Proof des Unternehmens fördern und somit ein positives, gewünschtes Verhalten bei der Kundenzielgruppe auslösen.
In manchen Fällen sind Unternehmen auch verpflichtet, Informationen zu veröffentlichen, zB. Geschäftsberichte börsennotierter Unternehmen.

Ziele des Public Relations?


PR im Internet ist ein vielseitiges und chancenreiches Handlungsfeld, das einen eigenständigen Rang neben der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit besitzt.Wer die Regeln der Kommunikationspartner wie Onlinejournalisten und Blogger kennt und zudem über SEO Kenntnisse verfügt, kann die Besucherzahlen steigern und den Social Proof eines Unternehmens entscheidend voranbringen.
Weitere Ziele der PR sind:

  • Bekanntheitsgrad

    Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad einer Marke/ eines Brandface zu steigern.

  • Social Proof

    das Vertrauen in das Unternehmen bzw. Dienstleistung stärken und das allgemeine Meinungklima aufbessern.

  • Zielgruppen

    Das ansprechen neuer, untypischer Zielgruppen.

  • Märkte

    Das erschließen weiterer Märkte und die Stabilisierung im aktuellen Markt.